Sicher im Chemieunterricht

Sekundarstufe. Gleich zu Beginn des Schuljahres haben wir, die Klasse 7b, den Bunsenbrenner-Führerschein gemacht. Um zu bestehen, mussten wir den Bunsenbrenner ohne jegliche Hilfe in Betrieb nehmen können. Ohne den Bunsenbrenner-Führerschein dürfen wir den Bunsenbrenner nämlich gar nicht benutzen und somit könnten wir viele Experimente nicht durchführen. Darüber müssen wir uns aber keine Sorgen machen, da jeder bestanden hat. 

Emilia Lukavsky