Der Herbst ist da!

Die Tage werden kürzer, die Kastanien fallen von den Bäumen, die Äpfel werden geerntet und der Wald wird bunt.

Unsere Hortkinder kreieren mit viel Fantasie regelrechte Kunstwerke aus all diesen herbstlichen Dingen, die sie im Wald und auf dem Schulhof finden.

So schmecken zum Beispiel lustige Raupen aus den Äpfeln von der Datscha einfach köstlich.

Aus Zapfen werden bunte Igel, Kastanienspinnen krabbeln durch die Räume und Tierbilder aus bunten Blättern schmücken die Wände.

Auf dem Schulhof ist eine Gruppe eifrig dabei, höchst konzentriert und unter Aufsicht eines Erwachsenen aus den gesammelten Stöckchen etwas Interessantes zu schnitzen.

Für mehr Bewegung sorgen die Wurfkastanien, die mit ihren bunten Bändern durch die kühle Herbstluft wirbeln.

Der Herbst ist eine wundervolle Jahreszeit!

Das Hort-Team