Exkursion der Klasse 9a im Rahmen des Ethik- und Religionsunterrichts

Sekundarstufe. Am 10. Dezember starteten wir mit dem Bus um 9 Uhr von der Schule, um eine evangelische und eine katholische Kirche zu besuchen. Als erstes besichtigten wir die evangelisch-lutherische St. Peter-und-Paul-Kathedrale, wo man uns mit der  Entstehung dieser Kirche bekannt machte. In der zweiten Kathedrale „Heilige Mutter Gottes Maria“, der katholischen, informierte man uns nicht nur über den Aufbau der Kirche, sondern gab uns auch die Chance einen Blick in die Sakristei zu werfen. Dort wurden uns die Gewänder der Priester und andere Utensilien für den Gottesdienst gezeigt.

Im Großen und Ganzen fanden wir es interessant, die evangelische und katholische Kirche näher kennenlernen zu dürfen.

Lisa Schlegel, Klasse 9a