Französisch-Vorlesewettbewerb

Sekundarstufe. Am 5. November fand in der Bibliothek der DSM ein Vorlesewettbewerb auf Französisch statt. 

Anwesend waren Schüler der 7. Klasse, die Jury-Mitglieder und natürlich die 6 Teilnehmer, ebenfalls aus der 7. Klasse. 

Die Teilnehmer mussten erst einen Text lesen, den sie bereits kannten und auch üben konnten. Danach lasen sie einen ihnen unbekannten Text vor. Alle Teilnehmer haben sehr gut gelesen!  Am Ende verkündete die Jury die beiden 4. Plätze, einen dritten, zwei 2. Plätze und den Sieger. Außerdem wurden an die Teilnehmer Urkunden und Preise vergeben. 

Es war ein sehr schönes und spannendes Ereignis für alle.

Gerda Grabe, Klasse 7b