Kunstwerkstatt

Jede Stadt wächst jeden Tag ein bisschen und so entstand aus einer einfachen Idee ein kleines Meisterwerk durch die Kinder der AG Kunstwerkstatt. Wir alle hatten verschiedene Ideen, wie ein Haus gebastelt werden kann. Als Material hatten wir Wellpappe und farbiges Papier von unseren AG-Leiterinnen Frau Bagaturia und Frau Fischl bekommen. Jeder überlegte sich, wie sein Haus aussehen könnte. Als alle fertig waren, klebten wir alles zu einer Stadt zusammen und nun steht es im Foyer in der Nähe des Schulempfanges. Wir hatten einen Riesenspaß und freuen uns schon auf die nächsten Bastelstunden in der Kunstwerkstatt.

David Goetze, Klasse 5a