Mitarbeiter

Herr Mayer

Geschäftsführer
E-Mail schreiben

Sprechzeiten nach telefonischer Vereinbarung über das Sekretariat

  • koordiniert zentrale Veranstaltungen
  • ist verantwortlich für die materielle Versorgung der Schule
  • entscheidet gemeinsam mit Schulleitung und Vorstand über Schulgeldregelungen
  • ist Vorgesetzter des gesamten verwaltungstechnischen Personals

 

Frau Kadyrbekow und Frau Kazakova

Mitarbeiterin am Empfangsbereich
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten: Mo. – Do.: 07:30 – 16.00 Uhr und Freitag bis 15.00 Uhr
Telefon: +7 495 433 41 11 und +7 495 434 31 41

  • Anmeldung und Weitervermittlung aller Besucher
  • Entgegennahme von Anträgen, Briefen, Entschuldigungen an Verwaltung, Schulleitung bzw. Lehrer
  • Erstberatung zu allgemeinen Fragen des Schulbetriebes
  • Beantragung von Schüler-, Eltern-, und Besucherausweisen
  • Konkrete Auskünfte zur Busnutzung
  • Abmeldestelle für alle Schüler, die aus besonderem Grund die Schule verlassen wollen; stellt umgehend den Kontakt zu den Eltern her, um bei Unfällen oder Unwohlsein mit den Eltern zu Absprachen zu kommen Entgegennahme telefonischer Krankmeldungen von Schülern
  • Raumvermietung/Raumvergabe
  • Exkursionsplanung

 

Frau Ivanova

Mitarbeiterin im Sekretariat
E-Mail schreiben

Telefon: +7 495 434 31 25

Frau Prosperova

Mitarbeiterin im Sekretariat
E-Mail schreiben

Telefon: +7 495 433 48

Frau Muchin

Mitarbeiterin der Buchhaltung
E-Mail schreiben

Sprechzeiten:
Montag – Donnerstag 08:00 – 10:00 Uhr

  • Ausstellung von Schulgeldrechnungen für alle schulischen Einrichtungen (Kindergarten, Schule, Hort, Busse)
  • Überwachung des Zahlungseinganges
  •  Mahnungen
  •  Schulgeldrechnungen werden für alle bisherigen Schüler im Mai eines Jahres versandt; Termin der Zahlungen ist dann der 10.September
  •  Schulgeldrechnungen für alle neuen Schüler werden nach der Anmeldung erstellt, Zahlung dann bitte innerhalb eines Monats.

 

Frau Opriatnowa

Mitarbeiterin der Kasse
E-Mail schreiben

Sprechzeiten:
Montag – Donnerstag 08:00 – 10:00 Uhr

  • Bearbeitung aller Bareinzahlungen (z.B. für Buchverluste, Verkauf aller Artikel des Schulshops)
  • Schulgeldzahlungen in bar (nur in Ausnahmefällen und mit 5 % Aufschlag möglich)
  •  Beratung zu Schulgeldüberweisungen von russischen Banken
  •  Formlose Beantragungen von Ratenzahlungen des Schulgeldes
  •  Verkauf von Einzelfahrscheinen für unsere Schulbusse (nur während der Öffnungszeit!!!)

 

Beachten Sie bitte, dass von 12:00 bis 13:00 (Mittagspause) die Entgegennahme von Telefongesprächen in der Verwaltung verzögert sein kann, weil nicht alle Arbeitsplätze besetzt sind.