Vorstand

Im Sinne einer schulischen Selbstverwaltung regelt der Vorstand des „Deutschen Schul- und Kindergartenvereins Moskau“ die finanziellen, wirtschaftlichen und rechtlichen Angelegenheiten sowie Haushalts- und Personalfragen von Schule und Kindergarten, in enger Abstimmung mit der Deutschen Botschaft, dem Schulleiter und dem Geschäftsführer. Alle die Konzeption und die Struktur der Schule betreffenden Angelegenheiten werden unter Berücksichtigung der von der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) und der Kultusministerkonferenz (KMK) ergehenden Richtlinien und im Einvernehmen mit dem Schulleiter entschieden.

Die Mitglieder des Vorstandes sind ehrenamtlich tätig und treffen sich im Allgemeinen einmal monatlich mit Vertretern der Botschaft, der Schulleitung, der Verwaltung, des Lehrerbeirates, des Elternbeirates und der Schülervertretung um über aktuelle Angelegenheiten zu informieren, die Entwicklung der Schule zu beraten und entsprechende Entscheidungen zu treffen. Diese Vorstandssitzungen gliedern sich in einen öffentlichen und einen nicht-öffentlichen Teil.

Die Termine und Tagesordnungspunkte entnehmen Sie bitte dem Terminplan der Schule. Protokolle zu den öffentlichen Teilen können bei der Verwaltungsleitung eingesehen werden.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zur Vorstandsarbeit oder Interesse, im Vorstand mitzuarbeiten? Sie erreichen den Vorstand über das Sekretariat der Deutschen Schule Moskau oder per E-Mail.

E-Mail schreiben

Vorstandsmitglieder

 

Stephan Fittkau (Vorstandsvorsitzender)

Dr. Thomas Mundry (Stv. Vorsitzender, Recht)

Jens Beiküfner (Schriftführer, Sicherheit)

Dimitry Kazakow (Liegenschaften, Facility-Management)

 

 

 

Elena Balashova (Personal)

Thorsten Schubert (Schatzmeister)

Stefan Kühr (Sponsoring, Öffentlichkeitsarbeit)