Cafeteria in neuem Gewand

Am Freitag, dem 08. Juni 2018, dem Tag der feierlichen Vergabe der Abiturzeugnisse, schloss die DSM-Cafeteria zur Überraschung vieler „Stammgäste“ bis auf Weiteres ihre Türen. Ein Aushang mit Illustrationen versprach eine neu gestaltete Cafeteria zum Beginn des nächsten Schuljahres. Der vorübergehende Cafeteriabetrieb in den neuen Jugendclubräumen lief, insbesondere aufgrund der fleißigen Mitarbeiterinnen von D&D, reibungsloser als erwartet. Jetzt fehlen noch ein paar kleine, aber wichtige Details wie beispielsweise die Raumteiler aus Birkenbäumen oder auch die Lüftungsaggregate auf dem Dach der Sporthalle. In der Bauphase wurde kurzfristig entschieden, auch den Boden, die Decke und die Beleuchtung zu modernisieren. Damit wurde ein harmonisches Gesamtkonzept verwirklicht, als dessen Ergebnis eine moderne Cafeteria steht, in der sich Gäste und MitarbeiterInnen wohlfühlen. Unser besonderer Dank geht an die vielen ehrenamtlichen Projektbeteiligten und all die Firmen, die eine hochwertige Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Konzepts innerhalb weniger Wochen ermöglicht haben. Wir wünschen allen kleinen und großen Gästen und den Cafeteria- MitarbeiterInnen viel Freude an der neuen Cafeteria und stets guten Appetit.

Markus Mayer