Pyjamatag im Kindergarten

Am 8. Februar feierten wir zum dritten Mal unsere nun traditionelle Pyjamaparty im Kindergarten. Alles drehte sich um das Thema „Schlafen“ und so wurde die Party in allen Gruppen individuell gestaltet. Während die Löwengruppe Höhlen baute, erzählten sich die Kinder der Spatzengruppe gegenseitig, wie sie zu Bett gehen und was sie zum Einschlafen brauchen. Die Bienchengruppe und die Igelkinder im Kindergarten Mosfilmovskaya hingegen erfuhren viel über die Schlafdauer verschiedener Tiere. Wussten Sie, dass Delphine eine Gehirnhälfte einschlafen lassen können, während die andere wach ist? Dabei bleibt ein Auge geöffnet, während das andere geschlossen ist. Das ist wichtig, um mögliche Angreifer frühzeitig wahrzunehmen. Die Kinder der Bärenstube sind nun Profis für die Antwort auf die Frage, warum wir blinzeln und die Augen beim Schlafen schließen. Bei den Kindern der Marienkäfer- und Sonnengruppe entstand ein echtes Kinofeeling, denn es gab leckeres Popcorn zu ihrem Film „Mama ich kann nicht schlafen“.

Das Kindergarten-Team